"Region Islands"

Die schottischen Islands, die sich vor der Westküste Schottlands befinden, bieten eine Vielfalt an Destillerien und bieten einen typischen geschmacklichen Charakter. Sie sind meist etwas kräftiger mit maritimen Charakter. Oft schmeckt man das Salz, eine Zitrusnote und natürlich auch Rauch in verschiedener Ausprägung. Folgende Inseln umfassen diese inoffizielle
"Region": Ganz im Norden Orkney, folgend die Isle of Skye, die Isle of Mull, natürlich Jura und Arran. Nicht zu verwechseln ist der Whisky von den "Inseln" mit dem"Islay Whisky".  Islay ist eine Region für sich.
Typische Vertreter der Inseln sind Jura auf der gleichnamigen Insel, Arran (ebenfalls eigene Insel), Der häufig anzutreffende Higland Park und natürlich, wer es kräftig mag "Talisker".
 
Highland Park 12 Jahre
TOP
-5%

Die Highland Park Destillerie befindet sich auf den Orkneys, genauer in der Satdt Kirkwall und war einmal die nördlichste Brennerei Schottlands.

Der 12 jährige Higland Park Single Malt Whisky gehört zusammen mit dem 18-Jährigem zu den wichtigsten und am meisten verbreiteten Abfüllungen der Destillerie. Da die Destillerie

zum „Robertson Trust“ gehört, eine Stiftung, deren Gewinne einem gemeinnützigen Zweck zugeführt werden, hat man mit dem Kauf einer solchen Flasche auch gleich noch was Gutes getan.

Nur 34,11 EUR
48,73 EUR pro 1 Liter
inkl. 19% MwSt.
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 50 Artikeln)