Glenfiddich

Glenfiddich logo

Destillerie Glenfiddich

Im Jahr 1886 erfüllte sich William Grant mit Hilfe seiner Familie, seiner Ehefrau, der sieben Söhne und der zwei Töchter, einen langen Traum und erbaute die Destillerie Glenfiddich. Die Destillerie erhielt ihren Namen aus dem Gälischen und bedeutet „Tal der Hirsche“. Der Hirsch ist als Wappentier auf jeder Flasche Glenfiddich zu finden.

Wunderschön in den sanften Hügeln der Speyside in Dufftown gelegen, im Sommer umgeben von Getreidefeldern und im Winter mit Schneebedeckten Pagodendächern, floss bereits nur ein Jahr nach Baubeginn der erste Tropfen Whisky.

1923, auf dem Höhepunkt der Prohibition, übernimmt der Enkel die Destillerie. Während zu dieser Zeit reihenweise Brennereien schließen mussten, steigerte man bei Glenfiddich die Produktion und war nach Beendigung der Prohibition eine von nur noch sechs produzierenden Destillerien und perfekt darauf vorbereitet, die immer weiter steigende Nachfrage nach hochwertigen und gereiften Whisky zu bedienen.

1957 erbaute der Urenkel von William Grant auf dem Gelände der Destillerie eine Kupferschmiede, um die Brennblasen von Glenfiddich zu bauen und zu unterhalten. Zwei Jahre später baute man auch noch eine Küferei. Sie ist bis heute in Betrieb und somit eine der letzten die noch von einer Destillerie selber betrieben wird. Bis heute kümmern sich die besten Küfer des Landes um mehr als 126 Fässer pro Tag.

1961 entwarf der Designer Hans Schleger die berühmte dreieckige Flasche von Glenfiddich. Sie gilt als Meilenstein im Marketing, denn durch die einzigartige Form unterschieden sich die Flaschen von Glenfiddich deutlich von anderen Flaschen im Regal. Glenfiddich wurde zu einer Marke.

1998 baute man das erste Solera Fass für die Herstellung des weltweit beliebten 15 jährigen Glenfiddich. Nachdem der Whisky in drei verschiedenen Fässern, Ex-Bourbon-, Ex-Sherry-, und First Fill-Fässern lagerte, werden sie anschließend im großen Solera-Fass vermählt und bekommen Zeit sich harmonisch miteinander zu vereinen. Dabei schafft es nur eine Hälfte des Fassinhaltes zur Abfüllung, die andere Hälfte wird neu aufgefüllt. Das sorgt für gleichbleibende Aromen in den unterschiedlichen Chargen.

Bis heute ist die Destillerie Glenfiddich in Familienbesitz und setzt auf Qualität und Handwerkskunst. Man verwendet speziell für Glenfiddich angebaute Gerste und frisches Quellwasser aus der Robbie-Dhu-Quelle. Der Destillationsprozess ist genau festgelegt. Noch heute wird nach Vorgaben des Destilleriegründers William Grant in den 28 Brennblasen gebrannt. Nur der wertvolle saubere Mittellauf mit 70 % Alkoholgehalt und mit seinen fruchtigen und süßen Aromen gelangt in die verschiedensten Fasstypen zur Reifung.

Die Lagerung der Fässer und Reifung des Whiskys werden von einem Team von Warehousemen überwacht. Sie prüfen die Dichte des Holzes und entnehmen regelmäßig Proben für den Malt Master. Scharfsinnig bewertet der Malt Master den reifen Whisky und bestimmt den Zeitpunkt, um den Whisky in die sogenannten „marrying tuns“ zu Vermählung umzufüllen. In den „marrying tuns“ aus portugiesischer Eiche treffen Whiskys gleichen oder unterschiedlichen Alters aufeinander. Der Whisky bekommt nun nochmal bis zu 9 Monate Zeit sich harmonisch zu einer Einheit zu verbinden.

Die Destillerie Glenfiddich ist ein Besuchermagnet. Das weitläufige Gelände verfügt über ein Besuchzentrum, Shop und Cafe. Es können verschiedene Touren gebucht werden und verschiedene Whiskys probiert und gekauft werden.

 

The Glenfiddich Distillery
Dufftown Banffshire,
AB55 4DH
Scotland

 

 

Glenfiddich 18 Jahre - Small Batch Reserve
Der Glenfiddich 18 Jahre – Small Batch Reserve ist ein echter Speysider aus einer der bekanntesten Destillerien der Welt. Die Destillerie Glenfiddich liegt umgeben von sanften grünen Hügeln am Rande des Ortes Dufftown auf einer weitläufigen wunderschönen Anlage, die jede Menge Besucher anzieht.
Dieser Glenfiddich 18 Jahre – Small Batch Reserve ist ein außergewöhnlicher Single Malt.
Reifen darf dieser 18 jährige Single Malt in Ex-Bourbon- und Oloroso-Sherryfässern. Enstanden ist ein vielschichtiger Single Malt mit intensiven Frucht- und Holzaromen.
Jede einzelne Abfüllung ist nummeriert und besitzt einen ungewöhnlichen und intensiven Charakter, sowie eine perfekte Konsistenz aufgrund der langen Reifezeit und der aufwendigen Vermählung.
67,90 EUR
97,00 EUR pro 1 Liter
inkl. 19% MwSt.
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 22 Artikeln)