Glengoyne

Glengoyne logo

Glengoyne

 

Die Destillerie Glengoyne liegt etwa 20 km von Glasgow entfernt und ist die südlichste Brennerei der Highlands.

Bereits 1820 fängt Georg Connell an auf der Burnfoot Farm heimlich Whisky zu brennen. Um den Steuereintreibern zu entgehen bieten der versteckte Wasserfall und die kleine Schlucht beste Voraussetzungen. 1833 entschließt sich Georg Connell eine Brennlizenz zu erwerben und von nun an legal zu brennen. Bis 1907 trug die Destillerie Glengoyne den Namen Glenguin of Burnfoot.

Ende des 19. Jahrhunderts gab es einen regelrechten Boom an Sherry und somit konnte man günstig Sherryfässer importieren. Man entschied sich konsequent zur Verwendung von Sherryfässern bei der Reifung ihres Whiskys zu verwenden, was den Whisky besonders weich und komplex im Geschmack macht. Um den besonderen Geschmack von Glengoyne auch weiterhin zu gewährleisten, setzt man auch heute noch auf die Reifung in Sherryfässern, was mittlerweile zu der teuersten Art der Reifung ist.

1966 wird die Destillerie zur Steigerung der Produktion aufgrund der großen Nachfrage in ihre heutige Form umgebaut. 2003 wird die sich bisher in Besitz der Edrington Group befindliche Destillerie Glengoyne von der in Familienbesitz befindlichen Ian Macleod Distillers Limited gekauft.

2011 planzt man auf dem Brennereigelände 14500 Pflanzen von 20 verschiedenen Arten für einen eigenen natürliche Kläranlage, ein Feuchtbiotop, an. Innerhalb von zwei Tagen wird die Restflüssigkeit aus der zweiten Destillation, dem sogenannten Spent Lees, in klares Wasser verwandelt. Das erspart den Abtransport von mehreren Millionen Liter Spent Lees jedes Jahr.

Der Single Malt Whisky von Glengoyne gilt als vollmundig und komplex. Man verwendet ausschließlich ungetorfte Gerste und legt besonderen Wert auf die Herstellung des Whiskys. Man setzt den Whisky dem langsamsten Brennvorgang in ganz Schottland aus, bevor er in Sherryfässern zwischen 10 und 25 Jahre reifen darf. Ergebnis ist ein Single Malt mit kräftigen Fruchtaromen und einer vollmundigen Süße.

Im Besucherzentrum lassen sich verschiedenste Führungen buchen und im Shop natürlich auch die ein oder andere Flasche erwerben.

Die Glengoyne Destillerie ist eine der schönsten in ganz Schottland und immer einen Besuch wert.

 

Glengoyne Distillery

Dumgoyne

Near Dumgoyne

Glasgow, G63 9LB

Tel.: +44 (0) 1360 550254

www.glengoyne.com

 

Glengoyne 10 Jahre (200 ml)
SOLD OUT
Der Glengoyne 10 Jahre ist ein Single Malt aus den südlichen Highlands. In der Nähe vom bekannten Loch Lomond und nur etwa 20 km von Glasgow entfernt ist die Destillerie ein beliebtes Ausflugsziel. Der Single Malt Whisky von Glengoyne gilt als vollmundig und komplex. Man verwendet ausschließlich ungetorfte Gerste und legt besonderen Wert auf die Herstellung des Whiskys. Man setzt den Whisky dem langsamsten Brennvorgang in ganz Schottland aus.
Dieser 10 jährige Glengoyne reift zu 15 % in First-Fill-Sherry-Fässern aus europäischer Eiche, zu 15 % in First-Fill-Sherry-Fässern aus amerikanischer Eiche und zu 70 % in handverlesenen Refill-Eichenfässern. Dieser 10 jährige Single Malt ist weich, fruchtig und wunderbar wohlschmeckend.
19,90 EUR
99,50 EUR pro 1 Liter
inkl. 19% MwSt.
Glengoyne 18 Jahre
Der Glengoyne 18 Jahre ist ein Single Malt aus den südlichen Highlands. In der Nähe vom bekannten Loch Lomond und nur etwa 20 km von Glasgow entfernt ist die Destillerie ein beliebtes Ausflugsziel. Der Single Malt Whisky von Glengoyne gilt als vollmundig und komplex. Man verwendet ausschließlich ungetorfte Gerste und legt besonderen Wert auf die Herstellung des Whiskys. Man setzt den Whisky dem langsamsten Brennvorgang in ganz Schottland aus.
Dieser 18 jährige Glengoyne reift zu 35 % in First-Fill-Sherry-Fässern aus europäischer Eiche, zu 15 % in First-Fill-Sherry-Fässern aus amerikanischer Eiche und zu 50 % in handverlesenen Refill-Eichenfässern. Dieser 18 jährige Single Malt ist erfrischend, malzig und würzig.
90,00 EUR
128,57 EUR pro 1 Liter
inkl. 19% MwSt.
Glengoyne 18 Jahre (200 ml)
SOLD OUT
Der Glengoyne 18 Jahre ist ein Single Malt aus den südlichen Highlands. In der Nähe vom bekannten Loch Lomond und nur etwa 20 km von Glasgow entfernt ist die Destillerie ein beliebtes Ausflugsziel. Der Single Malt Whisky von Glengoyne gilt als vollmundig und komplex. Man verwendet ausschließlich ungetorfte Gerste und legt besonderen Wert auf die Herstellung des Whiskys. Man setzt den Whisky dem langsamsten Brennvorgang in ganz Schottland aus.
Dieser 18 jährige Glengoyne reift zu 35 % in First-Fill-Sherry-Fässern aus europäischer Eiche, zu 15 % in First-Fill-Sherry-Fässern aus amerikanischer Eiche und zu 50 % in handverlesenen Refill-Eichenfässern. Dieser 18 jährige Single Malt ist erfrischend, malzig und würzig.
32,90 EUR
164,50 EUR pro 1 Liter
inkl. 19% MwSt.
Glengoyne 21 Jahre

Der Glengoyne 21 Jahre ist ein Single Malt aus den südlichen Highlands. In der Nähe vom bekannten Loch Lomond und nur etwa 20 km von Glasgow entfernt ist die Destillerie ein beliebtes Ausflugsziel. Der Single Malt Whisky von Glengoyne gilt als vollmundig und komplex. Man verwendet ausschließlich ungetorfte Gerste und legt besonderen Wert auf die Herstellung des Whiskys. Man setzt den Whisky dem langsamsten Brennvorgang in ganz Schottland aus.
Dieser 21 jährige Glengoyne reift zu 100 % in Sherry-Fässern. Hauptsächlich First-Fill-Sherry-Fässer aus europäischer Eiche. Dieser 21 jährige Single Malt überzeugt durch seine Aromen von Sultaninen, Haselnüssen, getrocknete Früchte und intensiven Gewürzen.
125,90 EUR
179,86 EUR pro
inkl. 19% MwSt.
Glengoyne 21 Jahre (200 ml)
SOLD OUT
 

Der Glengoyne 21 Jahre ist ein Single Malt aus den südlichen Highlands. In der Nähe vom bekannten Loch Lomond und nur etwa 20 km von Glasgow entfernt ist die Destillerie ein beliebtes Ausflugsziel. Der Single Malt Whisky von Glengoyne gilt als vollmundig und komplex. Man verwendet ausschließlich ungetorfte Gerste und legt besonderen Wert auf die Herstellung des Whiskys. Man setzt den Whisky dem langsamsten Brennvorgang in ganz Schottland aus.
Dieser 21 jährige Glengoyne reift zu 100 % in Sherry-Fässern. Hauptsächlich First-Fill-Sherry-Fässer aus europäischer Eiche. Dieser 21 jährige Single Malt überzeugt durch seine Aromen von Sultaninen, Haselnüssen, getrocknete Früchte und intensiven Gewürzen.
46,90 EUR
234,50 EUR pro 1 Liter
inkl. 19% MwSt.
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 16 Artikeln)