"Royal Lochnagar Distillery"

royal lochnagar logo

Royal Lochnagar Destillerie

 

Die Anfänge der Destillerie Lochnagar waren turbulent. 1823 durch James Robertson erbaut und gegründet, wurde die Destillerie 1826 durch Brandstiftung eines Konkurrenten zerstört. Kurz darauf beschloss Robertson sich die Brennerei direkt neben dem Berg Lochnagar wieder aufzubauen. Aber auch dieser Wiederaufbau war nicht von langer Dauer. Erneut wurde die Destillerie durch die Konkurrenz niedergebrannt. Erst der dritte Anlauf sollte Glück bringen. 1945 erbaute John Begg an den Ufern des flusses Dee die Destillerie New Lochnagar.

Nur 2 Kilometer von der königlichen Sommerresidenz der königlichen Familie in Balmoral entfernt, lud John Begg seine Nachbarn zu einem Besuch der Brennerei ein. Königin Victoria und Prinz Albert kamen persönlich vorbei. Von dortan konnte sich die Destillerie „königlicher Hoflieferant“ nennen und bekam den Adelstitel „Royal“ in seinen Namen.

Der Single Malt der Brennerei erfreute sich von nun an wachsender Beliebtheit, aber ach Blended Whiskys wurden produziert.

1916 wurde die Destillerie von John Dewar Ltd. übernommen, die 1925 von der Distillery Company geschluckt wird. 1930 übernahm die Scottish Malt Distillers die Leitung der Brennerei.

In den 60er Jahres des letzten Jahrhunderts fanden Modernisierungen statt. So wurde die Destillerie an das Stromnetz angeschlossen und konnte Wassermühle und Dampfmaschine still legen. Heute gehört die Destillerie Royal Lochnagar zum Diageo-Konzern. Zwar ist sie eine der kleinsten Brennerein des Konzerns, was die Produktionsmenge betrifft, aber es befindet sich die Malt Advocates Academy auf dem Gelände der Brennerei. Dort erhalten Brennerei-Mitarbeiter eine fundierte Ausbildung von der Produktion bis zur Vermarktung des Whiskys. Weltweit erfreut sich der Single Malt von Royal Lochnagar wegen seiner Ausgewogenheit und seiner Komplexität großer Beliebtheit, er macht allerdings nur etwa 10% der jährlichen Produktion aus. Der 12-jährige Royal Lochnagar Single Malt gehört zu der Classic Malts Serie von Diageo.

 

Royal Lochnagar Distillery

Crathie, Deeside
Aberdeenshire, Scotland
Tel: 0044-3397-42273

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)