"Wolfburn Distillery"

wolfburn logo

Die Destillerie Wolfburn wurde bereits im Jahr 1821 in den nördlichen Highlands am Stadtrand von Thurso von William Smith gegründet. Ihrem Namen erhielt die Destillerie von dem gleichnamigen Wasserlauf Wolf Burn. Bereits 1850 musste die Brennerei wieder schließen und verfiel sehr schnell zu einer Ruine.

Erst im Jahr 2011 wurde die Destillerie Wolfburn in der Nähe des ursprünglichen Standortes neu aufgebaut. Ab 2013 wurde endlich wieder produziert.

Mittlerweile sind die ersten Single Malts der Destillerie Wolfburn im Handel erhältlich. Sie reiften drei Jahre und ein paar Monate. Gerade lange genug, um sich Single Malt nennen zu dürfen. Schon vorher bekamen die Whiskys in der Szene große Anerkennung und wurden mit Spannung erwartet.

Ein neuer aufregender Whisky, dieser First General Release, der in Fässern reift, die vorher mit Laphroig befüllt waren. Daher bekommt der Single Malt von Wolfburn neben seinen floralen und fruchtigen Aromen auch ein leicht rauchiges Aroma.

Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)